Thema Passwort »

Workshop-Material für Passwörter

Passwörter. Ein Thema, das wichtig, aber wohl eher als lästige Aufgabe empfunden wird. Beispiele für die Notwendigkeit guter Passwörter und deren Verwaltung liefern Artikel in Fachzeitschriften und auch Nachrichten über Leaks oder Hacks bei Firmen. Da ist es immer hilfreich, wenn Material für das Thema im Internet zu finden ist. Noch schöner ist es, wenn man es einfach in seinen medienpädagogischen Veranstaltungen verwenden kann.

Den ganzen Beitrag lesen

Michael Weis Kurzbio
Michael ist Sozialarbeiter, der im Bereich der Medienpädagogik tätig ist. Er macht am liebsten Workshops, bei denen vieles direkt ausprobiert werden kann. Er ist begeistert von Freifunk und Freier Software.
Marc Velten Kurzbio
Marc Velten ist Projektleiter beim MedienMonster e. V.. Er führt Projekte mit Kindern und Jugendlichen durch, macht Workshops mit Pädagogen und Pädagoginnen, hält Elternabende und konzipiert Unterrichtsmaterialien. Darüber hinaus unterstützt er die Intiative des Chaos Computer Clubs "Chaos macht Schule".

Passwörter einfach erklärt

Passwörter und ihre Sicherheit sind ein Alltime-Klassiker in der Medienpädagogik, denn sie sind nach wie vor ein wichtiges Element um persönliche Daten zu schützen. Dabei ist es aber nicht immer leicht, Menschen zu motivieren, sichere Passwörter zu benutzen – was Statistiken zu häufig gewählten Kombinationen regelmäßig zeigen.

Alexander Lehmann hat nun (einmal mehr) ein sehr schönes Video produziert, was dem abhilft: Er zeigt darin nicht nur, wie sichere Passwörter beschaffen sein müssen, sondern auch warum – und wie mensch sich die Arbeit damit leichter macht. Das alles ansprechend und kurzweilig mit einem leichten Duktus. Aus meiner Sicht damit eine wertvolle Ressource für die Medienpädagogik.

Eike Rösch Kurzbio
ist Dozent für Medienbildung an der Pädagogischen Hochschule Zürich und war zuvor mehrere Jahre als Medienpädagoge in der Jugendarbeit tätig. Er arbeitet an seiner Promotion an der Universität Leipzig zu Jugendarbeit in der digitalen Gesellschaft und hatte und hat Lehraufträge verschiedener Hochschulen.

PCs sicherer machen

Die Website sewecom (secure web communication) stellt eine umfangreiche Liste mit Maßnahmen zur Verfügung, wie mensch einen PC sicherer macht. Die Tipps decken viele Bereiche ab wie sichere Passwörter, Verschlüsselung, anonymes Surfen, Viren, und, und, und. Da auch allgemeine Verhaltenstipps gegeben werden sind die Hinweise nicht nur auf Windows-UserInnen sinnvoll, sondern auch für solche mit anderen Betriebssystemen. Ein guter Tipp für den nächsten Workshop zum Thema.

Eike Rösch Kurzbio
ist Dozent für Medienbildung an der Pädagogischen Hochschule Zürich und war zuvor mehrere Jahre als Medienpädagoge in der Jugendarbeit tätig. Er arbeitet an seiner Promotion an der Universität Leipzig zu Jugendarbeit in der digitalen Gesellschaft und hatte und hat Lehraufträge verschiedener Hochschulen.

Zusatzinfos

Pat-O-Meter

Monats-Archiv