Thema video-training »

YouTube-Channel des Monats: filmfactory

„Von der Bildgestaltung bis zur Dramaturgie – wir nehmen alles auseinander, was mit dem Thema Film zu tun hat. Dabei möchten wir uns, als angehende Filmemacher, die Momentan ihre Ausbildung im Bereich Mediengestaltung machen, mit Filmfactory auch selbst weiterentwickeln, während wir mit anderen Filminteressierten unser Wissen teilen.“

Den ganzen Beitrag lesen

Daniel Seitz Kurzbio
lebt in Berlin, hat Mediale Pfade gegründet und brennt für eine freie, politisierte Gesellschaft, die ihre Verantwortung wahrnimmt. Als Medienpädagoge ist er überzeugt, dass Medienbildung einen wichtigen gesellschaftlichen Anteil zu politischer Teilhabe, Selbstentfaltung und Kreativität leisten kann.

Latest Photoshop Tutorials

Photoshop-Tutorials: Inspirationen, Tipps und TricksMedienpädagogInnen die ein Projekt mit Fotos machen wollen, sei es ein Fotoworkshop oder auch nur eine Fotostory, sollten sich sicher in der jeweiligen Software fühlen. Und sie sollten stets zumindest einen Lösungsansatz für eine gewünschte Veränderung am Bild haben. Da hilft es nicht nur oft und viel Zeit mit der Software zu verbringen. Sich Inspirationen von Dritten zu holen bringt mensch meistens noch einen Schritt weiter, zumal es immer verschiedene Möglichkeiten gibt die manchmal auch noch einfacher als die schon bekannten sind.

Sehr hilfreich sind da diese Video-Trainings. Sie sind gut erklärt und bieten schnelle Wege zur gewollten Veränderung. Wem Video-Tutorials zu umständlich sind und sein eigenes Tempo bestimmen möchte ist hier oder hier besser bedient. Einen Blick wert ist auch immer wieder die Seite psdtuts+ die sich, wie der Name schon erahnen lässt, rundum mit Photoshop beschäftigt und immer wieder gute (Video-) Tutorials bringt.

Viel Spaß beim Üben!

Mario von Wantoch-Rekowski Kurzbio
Mario von Wantoch-Rekowski zog es von Berlin nach Rheinland-Pfalz und er arbeitet hauptberuflich beim Landesfilmdienst RLP e.V.. Er studierte Medienkommunikation und kam über seine Studienschwerpunkte Medienpsychologie und -ethik zur Medienpädagogik. Neben seiner praktischen Arbeit versucht er sich auch immer wieder an neuen medialen Entwicklungen und deren möglichen medienpädagogischen Nutzen. Seine Schwerpunkte im Blog sind Medienpsychologie, Jugendschutz und (freie) Spiele.

Zusatzinfos

Pat-O-Meter

Monats-Archiv