Neuer kostenfreier Leitfaden zu Jugendbarcamps

Ausschnitt des Covers Leitfaden Jugendbarcamp (Lizenz: CC BY 4.0, https://creativecommons.org/licenses/by/4.0/deed.de)

Barcamps sind ein tolles Veranstaltungsformat – und funktionieren nicht nur mit Erwachsenen. Der neue Leitfaden von IJAB – Fachstelle für Internationale Jugendarbeit für das Projekt „jugend.beteiligen.jetzt – für die  Praxis digitaler  Partizipation“ thematisiert Jugendbarcamps: Barcamps für und mit Jugendlichen. Detailliert geht der kostenlose Leitfaden auf Konzeption, Planung und Umsetzung ein und gibt viele Beispiele aus der Praxis.

Der Leitfaden ist genau das Richtige für alle, die schon immer einmal ein Jugendbarcamp umsetzen wollten. Schritt für Schritt führt er durch die Konzeption, Planung, Umsetzung und Nachbereitung eines Jugendbarcamps und eignet sich damit gut als Anleitung zum Nachmachen. Neben Grundlegendem gibt es viele hilfreiche Hinweise, Tipps und Weiterführendes sowie eine Sammlung häufig gestellter Fragen rund um Jugendbarcamps. 

In einzelne Projektphasen aufgeteilt, erlaubt der Leitfaden die individuelle Auseinandersetzung mit der Thematik, orientiert an den eigenen Vorkenntnissen und dem jeweiligen Projektstand. Es ist also möglich, je nachdem, wo das eigene Vorhaben steht und Unterstützung benötigt wird, den Leitfaden von vorne beginnend (mit „Prinzipien und Merkmale von Barcamps“) durchzuarbeiten oder punktuell zu lesen (etwa zu „Varianten in der Durchführung“).

Besonders schön sind neben der Gestaltung die Einblicke in die Praxis in Form von kurzen Interviews mit und Berichten von Menschen, die bereits Erfahrungen mit Jugendbarcamps haben.

Interviews gibt es z. B. zum Gamescamp, zum EconomyCamp, zum JugendPolitCamp oder zu den Jugendbarcamps der Jugendtheaterwerkstatt Spandau. Die Berichte geben Einblicke in Barcamps im schulischen Kontext, Jugendbarcamps als interkultureller Austausch und zu Jugendbarcamps, die online stattgefunden haben. Diese Interviews und Exkurse ergänzen die Beschreibungen durch besondere Aspekte und wertvolle Erfahrungen aus der Praxis.

Die Interviews sind schriftliche Kurzfassungen von spannenden Audio-Interviews, die in ihrer Langfassung auf den Fachkräfteportal der Kinder- und Jugendhilfe

Der Leitfaden zu Jugendbarcamps  wurde von IJAB  für  das  Projekt „jugend.beteiligen.jetzt  –  für  die  Praxis  digitaler  Partizipation“ erstellt und steht kostenlos als PDF unter offen lizenziert, unter der CC-BY 4.0 Lizenz zum Download.