Pimp my Photo – Tutorials zur Bildmanipulation mit Photoshop

Und das so kurz nach der EM: SmashingMagazine liefert eine dermaßen brilliante Steilvorlage für ein medienpädagogisches Projekt mit Digitalfotos und Photoshop, dass die Latte kracht. Die BlogautorInnen haben siebzig (!) Photoshop-Tutorials gesammelt, die sich alle mit der Manipulation, also insbesondere dem Aufpolieren/Retouchieren, von Portraits und anderen Fotos mit menschlichen Körpern beschäftigen. Teilweise mit wenigen Handgriffen und Mausklicks lassen sich verblüffende Effekte erzielen, also Hautunreinheiten entfernen, Haare färben, Rettungsringe um die Hüfte wegmachen oder gar die ganze Hautfarbe verändern undundund. Eine grandiose Sammlung, die mich direkt an Projekte denken lässt, die den „Buxtehude sucht den Superstar“-Hype mit gefakeden Fotos auf die Schippe nehmen.