Online-Seminar zu Podcasts

Apple tut was für die Qualität von Podcasts und bietet in seinem Online-Seminar-Bereich drei Videos mit Tipps zur Podcast-Produktion an. Die Beiträge befassen sich mit den drei Produktionsphasen Aufnahme („perform“), Produktion („produce“) und Vermarktung („promote“). Jeweils ein Experte steht dem Apple-Menschen Rede und Antwort und gibt praktische Tipps für gute Ergebnisse. Das Seminar richtet sich eher an fortgeschrittene Menschen, die zumindest die Grundlagen der Prouktion kennen – es geht nicht mehr darum, wie ein Podcast technisch produziert wird, sondern es geht um die kleinen Dinge wie der Poppschutz am Mikro, die oft einen großen Effekt haben. Und das ist sehr interessant.

Leider sind alle Beiträge nur in Englisch verfügbar, aber zumindest zur Vorbereitung von medienpädagogischen Veranstaltungen ist das Angebot hervorragend geeignet. Das Seminar ist kostenlos, die Anmeldung dazu ebenfalls, noch dazu einfach und unkompliziert.

(Dank an Podcasting for Learning)