Thema Vicious Cycles »

Stop Motion: Vicious Cycles

Aus der beliebten Reihe „Beispielfilme für die medienpädagogische Arbeit“: „Vicious Cycles“ ist im wahrsten Sinne des Wortes großes Kino, wenn es um StopMotion-Animation geht. Anschauen.

Eike Rösch Kurzbio
ist Dozent für Medienbildung an der Pädagogischen Hochschule Zürich und war zuvor mehrere Jahre als Medienpädagoge in der Jugendarbeit tätig. Er arbeitet an seiner Promotion an der Universität Leipzig zu Jugendarbeit in der digitalen Gesellschaft und hatte und hat Lehraufträge verschiedener Hochschulen.
Verfasst am 12.09.2007
Kommentare deaktiviert für Stop Motion: Vicious Cycles

Zusatzinfos

Pat-O-Meter

Monats-Archiv