13 Seiten mit „no rights reserved“ Bildern

Ja, es gibt sie noch… Fotografen, die tolle Bilder machen und diese dann unter einer Creative Commons 0 Lizenz veröffentlichen. CC0 lizensierte Werke sind gemeinfrei (Public Domain), was im Prinzip nichts anderes bedeutet, dass mensch mit den zur Verfügung gestellten Bilder machen kann, was er oder sie möchte. Selbst eine kommerzielle Nutzung ist ohne Rückfrage möglich.

Das Blog unternehmer.de empfiehlt in einem Beitrag 13 Angebote, worüber eben solche gemeinfreien Werke zur Verfügung gestellt werden. Viel Spaß beim Stöbern…

Dieser Artikel steht unter der CC BY-SA 3.0 Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 international . Der Name des Autors soll wie folgt genannt werden: Tobias Albers-Heinemann für medienpaedagogik-praxis.de
Tobias Albers-Heinemann Kurzbio
Hat 2006 mit Eike Rösch das Praxis-Blog gegründet und 10 Jahre lang als Herausgeber gearbeitet. Pressereferent und Medienpädagoge mit den Schwerpunkten: Eltern- und Lehrerbildung, Jugendbeteiligung, Erwachsenenbildung, digitale Kommunikation, Webvideo, Social Media und Öffentlichkeitsarbeit.

Kommentieren

*

Zusatzinfos

Pat-O-Meter

Monats-Archiv