der Sommer der kleinen Netbooks

Anfang des Jahres sorgte der ASUS EeePC für großen Wirbel in der Welt der kleinen Computer. Als erstes 300EUR Netbook eröffnete der eePC ein Rennen, welches kurz darauf auch von einigen anderen Computer Herstellern aufgenommen wurde.

Ab dem Sommer 2008 werden einige interessante Netbooks aus der Reihe der UMPCs (ultra mobile pcs) erscheinen, die das Thema “mobiles Arbeiten” enorm erweitern und ihren Platz in der medienpädagogischen Arbeit finden werden.

Die Displays sind mittlerweile etwas grösser (9-10 Zoll), die Prozessorleistung auf bis zu 1,6 Ghz gestiegen, und sogar richtige 2,5 Zoll SATA Festplatten mit bis zu 80GB wurden verbaut. Grund genug, einen kleinen Überblick zu verschaffen, was uns in nächster Zeit erwarten wird. (Sollte ich ein Gerät vergessen habe, nutzt bitte die Kommentarfunktion).

1) ASUS EeePC 900

der Nachfolger des EeePC 4G, grösseres Display, 1GB Arbeitsspeicher, mit Windows XP auf einem 4GB Flash Speicher, W-Lan und Webcam. Der EeePC ist seit kurzem ab ca. 390 EUR erhältlich.

2) Acer Aspire One

Das Netbook von Acer gibt es in kleinsten Variante ab 329 EUR mit Linux (512MB Ram, 8GB Flashspeicher) bis hin zur größten Variante für 449 EUR (1,5GB Ram, 80GB HD, Windows XP). W-Lan und Webcam sind in allen Modellen verbaut. Das Aspire one soll ab August in Deutschland zu kaufen sein, Vorbestellungen sind schon möglich.

3) HP 2133

Das edle Netbook von HP im Alu Design, 8,9 Zoll Display, 2-4GB Speicher, Win Vista oder Suse Linux, Preis je nach Ausstattung: 320-550 EUR. Vorraussichtlich ab Dezember in Deutschland erhältlich.

4) MSI Wind

Mein persönlicher Favorit aus dem Haus MSI. 10 Zoll Display, 1,6Ghz Intel Atom Prozessor, 1GB Ram, 80GB Festplatte, W-Lan und Bluetooth. Dieses Netbook soll Anfang August ab 399 EUR erhältlich sein. Vorbestellungen sind schon möglich.

5) One Mini Notebook A450

Eine Eigenproduktion der Ostfriesen. Das Netbook des Wittmunder online Shops „ONE“ ist mit einem Via Chipsatz (1,6Ghz) ausgerüstet. Der One Mini mit 1GB Ram, 80GB Festplatte, W-Lan und Windows XP steht für 349 EUR ab dem 01.07.2008 zur Verfügung und kann bereits vorbestellt werden.

6) Medion Akoya Mini

Das Aldi-Netbook, welches zur Zeit für einige Postings und Beiträge sorgt. Ab kommenden Donnerstag ist es für 399 EUR in den Aldi Nord und -Süd Filialen erhältlich und ist bis auf die fehlende Bluetooth Funktion baugleich mit dem MSI Wind.

Dieser Artikel steht unter der CC BY-SA 3.0 Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 international . Der Name des Autors soll wie folgt genannt werden: Tobias Albers-Heinemann für medienpaedagogik-praxis.de
Tobias Albers-Heinemann Kurzbio
Hat 2006 mit Eike Rösch das Praxis-Blog gegründet und 10 Jahre lang als Herausgeber gearbeitet. Pressereferent und Medienpädagoge mit den Schwerpunkten: Eltern- und Lehrerbildung, Jugendbeteiligung, Erwachsenenbildung, digitale Kommunikation, Webvideo, Social Media und Öffentlichkeitsarbeit.
Verfasst am 30.06.2008

Ein Kommentar

  1. Unterwegs und online mit GPRS, EDGE, UMTS und HSDPA | Medienpädagogik Praxis-Blog am 07.09.2008:

    […] kleine Geräte wie die bereits erwähnten Netbooks, sind für das mobile Arbeiten ausgelegt und wurden direkt mit einem W-LAN Modul für das surfen […]

Kommentieren

*

Zusatzinfos

Pat-O-Meter

Monats-Archiv