Scotland Yard goes GPS

Schöne Anwendungsmöglichkeiten für Geocaching als Inhalt und Methode auch in der Medienpädagogik habe ich hier schon öfter gepostet. reticon.de hat mich nun auf eine interessante Entwicklung der Uni Bonn aufmerksam gemacht: WissenschaftlerInnen haben dort GPS und Handy zu einer technischen Variante des Brettspiels Scotland Yard kombiniert. Hört sich sehr interessant an und es bleibt die Frage, ob und wann die Technologie in Serie geht.