StartupSound.prefPane verheimlicht den Mac-Neustart

Obwohl der Startup-Sound eines jeden Mac seinen Charme hat, gibt es viele Situationen, in denen dieser höchst unerwünscht ist, zum Beispiel in einer jeden Bibliothek, oder bei Sound/Video-Aufnahmen in medienpädagogischen Projekten. Zugegeben, einen Mac braucht man nicht oft (neu) zu starten, aber wenn möchte man vielleicht doch nicht unangenehm auffallen. Konnte man früher noch den Neustart verheimlichen, indem man während des Startens die Stumm-Taste gedrückt hielt, gelingt es heute nur noch mit viel Weitblick, indem man nämlich die Lautstärke vorher dem Neustart zeitig genug runtergestellt hat.

Will man aber sicherstellen, dass man niemals mit dem Neustart in Verlegenheit gerät, empfiehlt es sich doch „StartupSound.prefPane“ zu installieren. Diese viel zu selten genannte und angenehm kleine Systemsteuerungserweiterung erlaubt die Lauststärke des berühmten Markenzeichens auf angenehme Lautstärke zu senken, oder gleich ganz abzuschalten.

Kennt Ihr weitere solcher kleiner Helfer, die unbedingt mehr Erwähnung verdienen ?