Bei den sieben (Medien)Zwergen…

Ausschnitt aus der Broschüre

Eine Auseinandersetzung mit Medien auch in der Kita ist nicht nur möglich, sondern auch sinnvoll, denn Tablets, Fernseher, Filme und Co. sind Teil der Lebenswelt auch von kleinen Kindern. Dabei muss nicht unbedingt Technik ins Spiel kommen, denn Medien können auch «unplugged» schön thematisiert werden.

Die Broschüre «Medienzwerge – Medienarbeit in der Kita» macht das zum Prinzip und beschreibt konkrete Methoden wie in der Kita ohne und mit Technik Medienarbeit stattfinden kann. Darüber hinaus werden theoretische Hintergründe behandelt und zahlreiche weiterführende Materialien benannt. Die Publikation ist nicht mehr ganz taufrisch, aber sicher nach wie vor eine gute Unterstützung für alle, die Medien in die Kita bringen möchten.