Medienpaedagogik Praxis-Podcast #7: Stopmotion und Animationsfilme mit iStopMotion

Während unseres Praxistages im September haben wir an zwei “Liegevideos” gearbeitet. Die Kettensägenjonglage ist hierbei im Stopmotion-Verfahren mit der Software iStopMotion aufgenommen worden. Wie damals angekündigt folgt nun ein Screencast über die Grundfunktionen und den ersten Arbeitsschritten. Das Programm kostet zwar in der Basis Variante 45 EUR, ist nur für den Mac erhältlich, dennoch so innovativ und einfach in der Bedienung, dass es hier unbedingt vorgestellt werden muss.

download Screencast

Screencast RSS Feed

Dieser Artikel steht unter der CC BY-SA 3.0 Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 international . Der Name des Autors soll wie folgt genannt werden: Tobias Albers-Heinemann für medienpaedagogik-praxis.de
Tobias Albers-Heinemann Kurzbio
Hat 2006 mit Eike Rösch das Praxis-Blog gegründet und 10 Jahre lang als Herausgeber gearbeitet. Pressereferent und Medienpädagoge mit den Schwerpunkten: Eltern- und Lehrerbildung, Jugendbeteiligung, Erwachsenenbildung, digitale Kommunikation, Webvideo, Social Media und Öffentlichkeitsarbeit.

3 Kommentare

  1. Mac oder PC? 10 Gründe für einen Mac in der medienpädagogischen Arbeit | Medienpädagogik Praxis-Blog am 17.06.2009:

    […] Apple Mac OS gibt es meiner Meinung nach bessere Programme für den kreativ-Bereich, wie z.B. iStopMotion. Ich habe noch keine Software gesehen, mit der es mehr Spass macht einen StopMotion Film zu […]

  2. Videopodcast: mit iMotionHD Stopmotion Filme auf dem iPad oder iPhone erstellen | Medienpädagogik Praxis-Blog am 22.08.2011:

    […] fördern die Kreativität und die Zusammenarbeit. In diesem Kontext haben wir bereits die Software iStopMotion in einem Screencast vorgestellt. Wie sieht es aber mit den Möglichkeiten mobiler Geräte aus? Ich […]

  3. yvonne hagedorn am 16.06.2013:

    istop motion ist einfach super für die Arbeit mit Kindern – (Hue Animation ist eine Alternative für den PC finde ich – ähnlich intuitiv und preiswert für den PC (ein Bug beim speichern macht manchmal Ärger)).

    Dieser Film ist mit istopmotion erstellt und ganz frisch fertig geworden …
    Grundschulprojekt mit 27 Kinder (Klasse 1-4) „The Gingerbreadman“
    http://www.youtube.com/watch?v=KhasZyNples

Kommentieren

*

Zusatzinfos

Pat-O-Meter

Monats-Archiv